Reiseziel auswählen



Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Larissa - Hauptstadt Thessaliens

Von angelos

Larissa liegt zwar abseits von jeglichen touristischen Attraktionen Griechenlands, doch ist die Stadt allemal einen Besuch Wert. Ursprünglich, modern (um die großen Plätze), aber auch mit einem Hauch Orient (Venizelou Str.) bietet Larissa wunderbare Einkaufsmöglichkeiten. Die vielen Fußgängerzonen laden zum Bummeln ein. Die Sommerabende sind warm und man trifft sich auf den Plätzen oder in den zahlreichen Tavernen und Cafes.

Doch Larissa bietet auch eine Ausgrabungsstätte (Theater unterhalb des Hügels), ein Museum sowie eine teils restaurierte Altstadt. Wenn man seinen Urlaub in der Nähe verbringt, sollte man einen Besuch unbedingt einplanen. Doch nicht unbedingt mittags, besser am frühen Abend, dann es ist nicht mehr ganz so heiß.

Geschrieben 06.02.2002, Geändert 06.02.2002, 1218 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.