Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Re: Peloponnes Tipps

Geschrieben am 19.02.2020 22:44:16

Von
Jettetiger
Jettetiger

313 x gelesen
1 Antworten

Hallo, ja, Nauplia ist schön und es liegen viele gut erreichbare Attraktivitäten in der Nähe. Tolon- nun ja, es gibt viele Unterkünfte- auch direkt am Meer. Fand den Ort aber von der Atmosphäre eher mittelmäßig, nicht sehr gemütlich und die Unterkünfte Anfang Sept. 2010 schon eher teuer und vom Preis / Leistungsverhältnis wenig angemessen. Auch die Tavernen konnten mit weingen Ausnahmen nicht überzeugen. Vielleicht hat sich das aber gewandelt. Der Strand ist sehr, sehr schmal und erschien mir erdrückt von der Uferfront und den Liegen. Verkehrsanbindungen waren sehr gut. Eine Alternative in der Gegend kann ich nicht benennen.
Mavrovouni bei Gythion fand ich sehr entspannend ( Mitte Juni ) - weitläufig, ein wenig wild, wunderschön, am Ende der Bucht 2 Campingplätze. An der Gythion zugewandten Buchtseite einige Unterkunftsbetriebe und einige Tavernen. Wir haben dort nett und gut gewohnt. Gythion hat mir sehr gefallen aber nicht zum Bleiben, da mir als Strand - Fan dieser dort fehlte.
Koroni: super schön- tolle Lage. Unterkünfte - tja: eher wenig und das seit Jahren. Die Ortschaft ist weitläufig und wenn man zwischen dem Ortskern mit Hafen und dem Sagabeach mit den angrenzenden Ortsteilen ( auf dem Hügel ) laufen möchte, sollte man gut zu Fuss sein. Das ist dann aber auch richtig schön.😊
Viel Freude bei der Planung!😊

Diesen Beitrag beantworten

Thema Autor Datum
Peloponnes Tipps Gast 11.01.2020 11:31
Re: Peloponnes Tipps Gast 11.01.2020 13:30
Re: Peloponnes Tipps borible 30.01.2020 13:04
Re: Peloponnes Tipps PetraMuc 19.02.2020 19:18
Re: Peloponnes Tipps Jettetiger 19.02.2020 22:44
Re: Peloponnes Tipps Gast 20.02.2020 09:05

Antwort schreiben

Um einen Beitrag beantworten zu können, musst du dich anmelden!

Anmelden

Bitte melde dich an!

Kostenlos registrieren

Du kannst dich nun kostenlos registrieren!

*
*
*
*


* Pflichteingaben