Reiseziel auswählen




Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Wanderung zum Apolichnon Castle

Von Dea

Von Armólia kann man in 30 - 40 Min. zum Apolichnon Castle laufen. Der Weg führt erst durch Oliven- und Mastixhaine auf einer Staubstraße, später auf einem Trampelpfad durch einen kleinen Pinienwald. Noch nie in Griechenland haben wir solch einen liebevoll angelegten Wanderpfad gesehen. An typischen Pflanzen waren Tafeln mit ihren Namen angebracht und überall standen Papierkörbe herum.

Das Castle wurde 1440 vom Genueser Nicholas Banca Giustiniani gebaut. Es enthielt 62 Zimmer und war von einem doppelten Wall umgeben. Die Ruinen des Castle haben imposante Ausmaße und die Aussicht ist gigantisch. Im Dorf Armólia kann man dann gut Keramiken kaufen.

Geschrieben 16.10.2008, Geändert 24.10.2008, 1484 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.