Reiseziel auswählen




Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Ein Flohmarkt der neuen Art

Von awo

Der Flohmarkt von Piräus ist ein "neuer Typ" von Flohmarkt. Hier wird nicht alter und überflüssiger Hausrat verkauft, wie es früher einmal war. Hier drängeln sich die Kleinhändler, verkaufen Handelsware in kleinen Mengen und überbieten sich mit Niedrigpreisen. "Alles ein Euro" und ähnliche Rufe sind zu hören. Der Markt ist beliebt, es herrscht ein wahres Gedränge von Besuchern. Der Markt ist bunt wie der Balkan. Die Käufer und Verkäufer kommen von überall her, nur ein Teil sind Griechen.

Der Fohmarkt von Piräus

Am Sonntag ist der Flohmarkt sehr gut besucht. Er beginnt nahe der Endstation der Metrolinie 1. Außerhalb der Station muß man etwas zurückgehen in die Richtung, aus der die Züge kommen. Der Flohmarkt erstreckt sich dann langgezogen entlang der Gleise, auf ihrer Ostseite.

Link

Website von Piräus, wirklich gelungen (auch auf deutsch)

Geschrieben 21.04.2004, Geändert 21.04.2004, 4744 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.