Reiseziel auswählen



Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Inselgruppe Phournoi

Von zero

Zwischen Samos und Ikaria und nördlich von Pathmos gelegen, liegt die Inselgruppe Phournoi. Es gibt eine Fährbootsverbindung mit Kirikos auf Ikaria.

Die stark gegliederten Inseln mit ihren zahlreichen, vorgelagerten Klippen und Eilanden bieten dem Besucher interessante Eindrücke und Aussichten. Der Hauptort Kampos ist ein malerischer ägäischer Hafen, der hauptsächlich von Fischern frequentiert wird. Die wenigen Fremden sind meist Individualreisende und Segler. Einige Tavernen und Cafés bieten gute Auswahl griechischer Küche.

Auf einem Weg, in südlicher Richtung erreicht man eine Höhe mit Windmühlenruinen, von wo man einen wunderbaren Rundblick über die Inseln hat. Weiter Richtung Süden kommt man in die Bade- und Ankerbucht Kambi (von den Ansässigen so genannt). In einer winzigen Taverne am idyllischen Strand werden auf Wunsch fangfrische Fische zubereitet. Es gibt Wohnmöglichkeiten in einfachen Quartieren am Terrassenhang zu günstigen Preisen.

Letzter Besuch: 1997

Geschrieben 26.03.2000, Geändert 26.03.2000, 1013 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.