Reiseziel auswählen



Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Perdika-Urlaubstipp

Von micha64

Seit 23 Jahren reisen wir durch Griechenland. Ob Festland oder auf den Inseln, wir haben dieses Land und seine Bevölkerung schätzen und lieben gelernt. 1998 sind wir dann nach Epirus gekommen, genauer nach Perdika/Thesprotia, gegenüber der Insel Korfu. Hier fühlten wir uns von Anfang an so wohl, dass wir uns hier seit Dezember 2014 niedergelassen haben. Ein typisch griechischer Ort, mit einer sehr netten Bevölkerung, mehreren Restaurants und Tavernen, die selbst im Winter geöffnet haben. Hier kann man wirklich noch seinen Urlaub abseits vom Massentourismus genießen. Im Mai, Juni und September, sind die Strände fast menschenleer, Juli und August ist das Ganze auch noch sehr übersichtlich. Es gibt mehrere Hotels, Apartmentanlagen oder einfache günstige Zimmer, direkt an den Stränden oder im Ort Perdika selbst. Das von immergrünen Hügeln umgebene Perdika, bietet vor allem Individualurlaubern einen schönen und erholsamen Urlaub. Probiert es mal aus !

Geschrieben 21.02.2015, Geändert 22.02.2015, 1691 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Kommentar von borible vom 24.02.2015 13:49:46

welche campingplätze empfiehlst udu in perdika? sofas? oder gibt es doch noch alternativen? ;-)