Reiseziel auswählen




Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Tja, die Sprache.

Von wattlaeufer

Vor einigen Jahren, wir besuchten zum x-ten mal Naxos, hatte sich eine Gruppe von Gästen am Pool des Hotel Naxos Beach I getroffen. Die damaligen griechischen Besitzer waren mit in unserer Mitte. Eine junge Frau berichtete nun folgendes. Tagsüber war sie oft mit ihrer Schwester am Pool. Der Kellner dort sagte dann, wenn ihr etwas möchtet, ruft nur "Ella Nikos" und dann komme ich. Es lief gut. Nur die Mädels sagten jetzt immer "Ella Nikos", wenn sie den Kellner riefen. Egal wo und egal wie der Name des Mannes war. Bis dann mal einer sagte, dass er nicht Nikos sondern Yannis heiße. Wir haben dermaßen gelacht. Waren doch die Mädels schon länger auf Naxos und auch viel Unterwegs. Und immer "Ella Nikos". "Unsere" Griechen hatten vor lauter Lachen Tränen in den Augen. Wenn die Mädels dann tagsdrauf in das Blickfeld kamen, tönte es nur "Ella Nikos" und das Gelächter ging wieder los.

Geschrieben 21.08.2008, Geändert 30.08.2008, 3431 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Kommentar von newengland vom 24.12.2008 09:26:08

musste auch grade lachen. nicht schlecht :-))