Reiseziel auswählen




Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Das Problem mit der Abreise ab Mykonos Flughafen

Von Greecefreak

Mit Germanwings für "kleines Geld" direkt nach Mykonos & dann Dank der guten Fährverbindung "ruckzuck" zum eigentlichen Ziel. Denn wir sind ja nicht "vom anderen Ufer" und eine Rolex brauchen wir auch gerade nicht (bitte nicht zu ernst nehmen). Mykonos zu verlassen dennoch gar nicht so einfach, denn es gibt ja 2 Häfen und da kann es passieren, daß man in dem Hafen, in dem man abfahren will gar keine Ticketverkäufer findet. Am Flughafen selbst muß man evtl. das Taxi mit "leichter Gewalteinwirkung" erkämpfen.

Noch viel schlimmer wird es auf der Rückreise, denn ein Appt. für eine Nacht kostet etwa Euro 100,- für 2 Pers. oder ab Euro 150,- für ein 5er Appt. - da ist dann der günstige Flug schon relativ teuer. Doch es gibt auch eine kostenlose Übernachtungsmöglichkeit. Im Flughafenterminal schläft es sich zwar kaum auf dem harten Boden bei Licht & Lärm - aber wie gesagt es kostet auch nix. Man sollte jedoch vor 23:00 dort sein, denn später ist es dort evtl. schon zu. Ich werde es nächstes Jahr mit campen versuchen, habe allerdings große Skepsis, daß ich bei all den Partyleuten besser schalfen werde als auf dem Flughafen. Mal sehen ...

Martin

Geschrieben 28.10.2008, Geändert 05.11.2008, 4347 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.