Reiseziel auswählen




Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Messenien Informationen

Artikel über Messenien

Neuen Artikel über Messenien schreiben


Griechenland > Peloponnes > Messenien > Camping Memi Beach > Camping

Camping Memi Beach mit Zagga-Strand  

Von Ramtid. Von Finoukunda kommend liegt der Campingplatz kurz vor Koroni links am Berghang. Rechts unterhalb der Straße liegt der schönste Strand der Umgebung: Paralia Zagga. Also: ein sehr kurzer Weg zur Erfrischung. Der Strand zeichnet sich durch einen sauberen, grobkörnigen Sand aus, was in... weiter lesen


Wasserfall am Lake Kadi

Griechenland > Peloponnes > Messenien > Kazárma > Allgemeines

Die Wasserfälle bei Kazárma   Kommentare 3

Von Uwe. In unserem neuen Reiseführer „Peloponnes“ von Hans-Peter Siebenhaar (Michael Müller Verlag) haben wir die Wasserfälle bei Kazárma gefunden. „Gefunden“ ist schon das richtige Wort. Mir war bekannt, dass es neben dem Wasserfall der Neda irgendwo bei Pylos... weiter lesen


Koroni am Hafen

Griechenland > Peloponnes > Messenien > Koroni > Allgemeines

Koroni, aber ohne Sportcamp mit Flair   Kommentare 6

Von Uli08. Koroni lieber auf eigene FaustIm September 2008 kam ich mit dem Reiseunternehmen SCF (Sportcamp mit Flair) nach Koroni. Ich erlebte leider ein Sparcamp mit Frust! Man sollte dieses Reiseunternehmen meiden, wenn man Griechenland und sein Flair erleben möchte. Das Reiseunternehmen tat alles, um Gelassenheit,... weiter lesen


Kambos Schlucht

Griechenland > Peloponnes > Messenien > Stoupa > Sport und Freizeit

Wandern um Stoupa und Kardamili   Kommentare 2

Von Greecefreak. Also, wenn es ein ideales Wandergebiet in Griechenland gibt, dann dieses. Warum? Die ganze Gegend um Kardamili ist mit Wanderzeichen markiert. Es gibt mehrere hervorragende Wanderführer zu dieser Gegend (Anavasi - wohl nur vor Ort erhältlich, Sunflower books - auch bei Amazon etc. erhältlich).... weiter lesen


Chrani2007 1

Griechenland > Peloponnes > Messenien > Chrani > Allgemeines

Chrani 2007  

Von Herwig. Ich war im letzten Sommer (zur Waldbrandzeit) mit meiner Familie und meinen Nachbarn in Chrani. Wir hatten dort ein nettes Haus am Strand mit einer wunderbaren Terrasse. Obwohl es sehr heiß war und das Feuer die Urlaubsstimmung für ein paar Tage etwas trübte, hatten wir sehr entspannte... weiter lesen


Griechenland > Peloponnes > Messenien > Romanou > Reiseberichte

Schlafende Platia in Romanou   Kommentare 3

Von Jorgos Milonas. Von Pylos über Yialova ist es nach Romanou nicht mehr weit. Beide Dörfer liegen an der Anfahrtsroute zur traumhaften Voidokilia (Schweine/Ochsen)bucht. Etwas weiter in Richtung Chora befindet sich ja der berühmte Nestorpalast. Das Dorf Romanou selber ist eher ein verschlafenes Nest -... weiter lesen


Gäste warten auf sprichwörtliche Meses

Griechenland > Peloponnes > Messenien > Evangelismos > Allgemeines

Evangelismos  

Von Jorgos Milonas. Evangelismos ist ein kleines Dorf an der ehemaligen Verbindungsstrasse Methoni-Finikunda-Coroni. Seit der Fertigstellung der sogenannten Natostrasse (Schnellstrasse), ist es in Evangelismos sehr ruhig geworden. Kaum Touristen, eigentlich nur, wenn man sich verirrt hat. Am Dorfplatz, vor der Kirche,... weiter lesen


Blick von Pano Verga auf Kalamata

Griechenland > Peloponnes > Messenien > Kalamata > Allgemeines

Kalamata - Lebendige Stadt am messenischen Golf  

Von dl2yag. Kalamata ist nicht nur die Hauptstadt von Messenien - Kalamata ist auch ein wichtiger Teil der jüngeren griechischen Geschichte. Von hier gingen die erfolgreichen Befreiungskriege gegen die Türken aus.... weiter lesen


Theo

Griechenland > Peloponnes > Messenien > Pylos > Allgemeines

Pilos (Pylos) und Umgebung   Kommentare 1

Von TheoRetisch. Aus Richtung Methoni kommend fahren wir in den Ort Pilos (Navarone/Navarino) ein. Auf der linken Seite erkennen wir ein Teilstück des Aquädukt, welches bis 1907 zur Wasserversorgung der Stadt genutzt wurde. Es soll 1696 von den damaligen Herrschern den Venizianern erbaut worden sein. Wir biegen in... weiter lesen


Olivenöl

Griechenland > Peloponnes > Messenien > Megali Mandinia > Allgemeines

Winterzeit ist Erntezeit - Olivenernte  

Von dl2yag. Harte Arbeit erwartet Menschen und Tiere immer zwischen November und Februar. Die Olivenernte hat begonnen. Da im terrassenartigem Olivenhain keinerlei Maschinen eingesetzt werden können, muss die gesamte Arbeit, das Pflücken, die Baumpflege, das Schlagen und Sammeln komplett von Hand gemacht werden.... weiter lesen

1 2 3 4 5 6 7 ...