Reiseziel auswählen



Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Kykladen Informationen

Artikel über die Kykladen

Neuen Artikel über die Kykladen schreiben


Im Sepember gibts wenig Grünes

Griechenland > Kykladen > Serifos > Allgemeines

Chóra im Abendlicht  

Von kretaist. Wir hatten 4 Übernachtungen auf Sérifos gebucht, zu wenig für die wunderschöne Insel, aber es gibt ja soo viele Inseln in Griechenland. Am letzten Tag wollten wir die Chóra im Abendlicht sehen. So war geplant, mit dem Bus halb vier in Livadi zu starten, vormittags war Baden... weiter lesen


Weg von Chora nach Kalitsos: Blick nach Sifnos, Kimolos, Milos

Griechenland > Kykladen > Serifos > Wanderungen

Von der Chora nach Kentarchos  

Von kretaist. Unser erster Tag auf Serifos im September 2017. Hier gibt es einige schöne Wanderwege, sie sind gut ausgeschildert, im Internet sind sie auf der Seite www.serifos-greece.com zu finden. An unserem ersten von 3 Tagen wollten wir von der Chora nach Kalitsos laufen, Rückfahrt mit dem Bus so der... weiter lesen


Naxos Plaka

Griechenland > Kykladen > Naxos > Neuigkeiten

zurück von Naxos  

Von medaxer. Hallo Ihr lieben Hallsfans!Nach zwei Wo. Naxos möchte ich ganz kurz berichten, ohne Euch mit endlosen Bla-Bla zu belasten. Die Anreise über Mykonos war unproblematisch nur leider mußten wir einen kleinen Seajet nehmen, da um die Mittagszeiit keine richtige Fähre von My. nach Na.... weiter lesen


Griechenland > Kykladen > Amorgos > Kato Meria > Essen und Trinken

Wieder Kafenionpantopolion in Vroutsi /alter Weg nach Katapola   Kommentare 2

Von Helmut aus Koblenz. Seit 1979 fahren wir regelmäßig nach Griechenland und waren seit 1981 viele Male -gelegentlich mit längeren Unterbrechungen - auf Amorgos, wo uns Katapola besser als Aigiali gefällt. Seit 1997 sind wir den alten Hauptpfad von Arkesini über Vroutsi, Kamari, Lefkes gelaufen und... weiter lesen


Weiß-Blau in Sivas auf Kreta

Griechenland > Kykladen > Allgemeines

Was macht den Zauber der Kykladen aus?  

Von Richi. Die Begeisterung für die Kykladen wird manchmal recht einseitig mit der Vorliebe zu Orten mit weißen Häuschen und blauen Fensterläden in Verbindung gebracht und simplifiziert.Seltsam, denn weiße Häuschen mit blauen Fenstern gibt es überall in der griechischen Inselwelt.... weiter lesen


Ankunft auf Santorin

Griechenland > Kykladen > Allgemeines

Wohin geht die Entwicklung auf den Kykladen?   Kommentare 8

Von Richi. Πού πάτε Κυκλάδ ες; Quo vadis Cyclade?Seit vielen Jahren besuche ich die Kykladen regelmäßig im Frühsommer und Herbst, und dieses Jahr war mein Augenmerk hauptsächlich darauf gerichtet, welche Veränderungen... weiter lesen


Shine a light

Griechenland > Kykladen > Allgemeines

Arion   Kommentare 7

Von Janis74. Es ist das Leben, das uns umhaut. Dieser Satz, den Richi irgendwann mal losgelassen hat, will nicht aus dem Kopf. Vor allem dann, wenn mal endlich wieder Zeit vorhanden ist. Wenn man etwa im Urlaub in der Hafentaverne sitzt und das macht, was die Alten im Dorf mit stoischer Ruhe perfekt zelebrieren:... weiter lesen


ParasAgas

Griechenland > Kykladen > Folegandros > Essen und Trinken

ParasAgas in der Chora auf Folegandros   Kommentare 1

Von limni. Bei meinem Besuch der Chora auf Folegandros setzte ich mich nachmittags neben dem Araxe am Rande der Platia Dounavi in den kühlen Schatten der Cafebar ParasAgas. Im Hintergrund lief leise französische Barmusik. Das Cafe schien relativ neu zu sein. Kosta brachte mir zum Frappé einen... weiter lesen


Chosoviotissa

Griechenland > Kykladen > Amorgos > Allgemeines

Amorgos wiederentdeckt   Kommentare 2

Von Xristo. Pfingstmontag 16.Mai - Ich habe schlecht geschlafen. Schon um 2:00 Uhr war die Nacht im tiefen Sinne vorbei. Ich bin sehr aufgeregt und voller Erwartung. Pünktlich um 5:00 Uhr steht Reisefreund Klaus gerüstet vor der Tür. Die wochentags mörderische A2 ist fast leer. Nur einige polnische... weiter lesen


Griechenland > Kykladen > Kithnos > Reiseberichte

Kithnos, eine kleine und eine feine Insel, griechisch und typisch geblieben   Kommentare 1

Von katzzas. Kithnos, eine kleine und eine feine Insel, griechisch und typisch gebliebenDie schieferigen, niedrigen Weidehügel sind windumtost und in den ruhigen Erossiosntälern wachsen Oliven, Tomaten, Kapern und Wein…Kithnos ist vielerorts noch einsam und ursprünglich. Heiße Thermalquellen... weiter lesen

1 2 3 4 5 ... [+10]