Reiseziel auswählen




Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Kalithea-Therme in neuem Glanz

Von Marlene

Ca. 8 km von Faliraki Richtung Rhodos-Stadt befindet sich die Kalithea-Therme. Diese wird erneut zum Leben erweckt und gewinnt den alten Ruhm zurück. Sie wird wieder zum Mittelpunkt des Interesses wie damals, als das Heilwasser Besucher aus dem ganzen Mittelmeerraum anzog.

Die Einweihung der Anlage war am 1. Juli 2007, einem historischen Tag, nach der harten Arbeit und dem Engagement mit dem man sich der Restaurierung gewidmet hat.

Ein Besuch der Kalithea-Therme lohnt sich wirklich. Wer mehr Zeit mitbringt, der sollte die Badesachen mitnehmen. Nach der Besichtigung kann man in der Bucht unten einen angenehmen Badetag mit einplanen. Unter dem Hang ist ein Höhlencafe eingerichtet.

Der Eintritt kostet 2,50 €.

Geschrieben 02.12.2007, Geändert 02.12.2007, 3029 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Kommentar von sporty vom 15.02.2010 15:14:30

Die Restauration ist wirklich gelungen. Wer die Thermen von früher kennt wird erstaunt sein was daraus geworden ist. Hierzu ist die dort zu besichtigende Fotogalerie mit vorher/nachher Bildern sehr eindrucksvoll.
Auch die Aussenanlagen wurden ordentlich auf Vordermann gebracht.
Der Eintittspreis lohnt sich und ist m.E. auch nicht zu hoch.