Reiseziel auswählen




Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Nikos-der Schnapsbrenner von Istrios

Von Snoopy-Andre

Istrios ist ein verschlafenes und ursprüngliches Dorf in den Bergen von Rhodos.
Jedoch gibt es, vorrangig im Herbst ( Anfang Sept. bis ca Oktober ) einen besonderen Tipp für den Ort.
Nikos Psellas betreib dort seit vielen Jahren seine Souma Brennerei.
Souma (in anderen Regionen als Tsipouro bekannt und eben doch anders) ist ein Traubenbrand der bei Nikos in ursprünglicher Form und Handarbeit gebrannt wird.
Nikos und seine Frau Tula sprechen gutes Deutsch, da sie viele Jahre in Deutschland lebten und sie geben gerne Auskunft über die Souma Produktion und Ihre Erlebnisse auf Rhodos.
Natürlich sollte man vorher klären wer auf dem Rückweg fährt, denn ein "Probierschnäpschen" muss sein!
Wer zu Besuch dorthin fährt, sollte sich zur Sicherheit kurz telefonisch anmelden (0030 693 7515400), in der kurzen Saison kann es schonmal wie im Taubenschlag zugehen. Wer eine Ausschilderung oder gar Parkplätze erwartet, wird hier enttäuscht, dies ist kein übliches touristisches Massenziel, sondern eine Perle der rhodischen Traditionen.
Wir haben die Besuche immer mit einem Essen in unserem Lieblingsrestaurant "Marroulakis" in Emponas verbunden...

Geschrieben 19.02.2021, Geändert 19.02.2021, 391 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.