Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Weiße Riesenbohnen (Gígantes)

Von Jette NRW

Eine Tüte grosse weisse Bohnen (gibt es beim Griechen oder Türken zu kaufen) über Nacht einweichen lassen. Kochen bis sie weich sind, dürfen aber nicht aufplatzen. Kochwasser abschütten.

In einem anderen Topf eine kleingehackte Zwiebel und 3 Zehen Knoblauch hacken und in heissem Olivenöl anbraten. Dann eine Tetrapacktüte passierte Tomaten hinzugeben. Nun die gekochten Bohnen unterheben und würzen. Zum Schluß mit Basilikum und Petersilie bestreuen. Dazu ißt man frisches Baguettebrot.

Zutaten

Gigantes, weiße Bohnen
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
Olivenöl
1 Tetrapacktüte passierte Tomaten
Basilikum
Petersilie

Geschrieben 15.05.2002, Geändert 15.05.2002, 2445 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Kommentar von mesedes vom 14.03.2010 10:01:56

entscheidend ist die MINZE als Gewürz!!!
Danke und Grüße

mesedes