Reiseziel auswählen




Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Warnung vor der Hochsaison auf Elafonisos

Von Friedhelm19

Früher war Elafonisos sicherlich einmal sehr beschaulich - mittlerweile ist die Insel vor allem in der Hochsaison total überlaufen. Wir waren im August 2003 auf Elafonisos und haben noch nicht einmal mehr einen Stellplatz auf dem Campingplatz erhalten. Alle Parkplätze waren mit vorwiegend italienischen Wohnmobilen belegt, die dicht an dicht standen (die Türen ließen sich kaum öffnen).

Man darf auf Elafonisos nicht wild campen und ist von daher gezwungen, auf den ausgewiesenen Parkplätzen kostenpflichtig zu übernachten. Aufgrund des großen Andrangs waren die sanitären Anlagen hoffnungslos überfordert. Die Campingplatztaverne glich aufgrund ihrer Größe und Art des Essens einer Mensaküche.

Wer sich die wunderschöne Insel anschauen möchte, ist sicherlich gut beraten, dies nicht in der Hochsaison zu tun. Wir sind aufgrund des großen Andrangs bereits nach einem Tag geflüchtet.

Geschrieben 30.01.2004, Geändert 02.07.2008, 4363 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.